Konzertpianist

WorttrennungKon-zert-pi-anist · Kon-zert-pia-nist
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Pianist, der in Konzerten u. Liederabenden solistisch auftritt

Thesaurus

Musik
Synonymgruppe
Keyboarder · ↗Klavierkünstler · ↗Klaviersolist · ↗Klaviervirtuose · Konzertpianist · ↗Tastenakrobat · ↗Tastenkünstler · Tastenvirtuose · ↗Tastenzauberer  ●  Klimperer  abwertend · ↗Pianist  Hauptform · ↗Klavierspieler  ugs. · ↗Tastengott  ugs. · ↗Tastenlöwe  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • Fortepiano · ↗Pianino · ↗Pianoforte  ●  ↗Klavier  ugs., Hauptform · ↗Klimperkasten  ugs. · ↗Piano  geh., Jargon
  • Klavier spielen · in die Tasten greifen  ●  in die Tasten hauen  ugs.
  • (der) Mann am Klavier · Paul Kuhn
  • Klimperer · Tastenquäler · schlechter Klavierspieler  ●  Tastenprügler  ironisch

Typische Verbindungen
computergeneriert

Karriere Komponist Laufbahn Tätigkeit ausgebildet gefeiert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Konzertpianist‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Manche sind überzeugt, er sei ein Konzertpianist, er spiele bekannte klassische Werke.
Die Zeit, 25.05.2005, Nr. 22
Seit 1949 reiste er als Konzertpianist durch die ganze Welt.
Süddeutsche Zeitung, 08.01.2004
Ihr Fach lernte die in Hamburg geborene Tochter eines russischen Konzertpianisten von der Pike auf.
Die Welt, 20.04.2000
Noch im gleichen Jahr trat er in Leipzig erstmals als Konzertpianist auf.
Zimmermann, Reiner: Bose. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1973], S. 2952
Doch Konzertpianist Werner Scholl (SPD) führte mit seinem Keybordspiel zum einheitlichen Gesang.
Der Tagesspiegel, 20.10.2003
Zitationshilfe
„Konzertpianist“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Konzertpianist>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Konzertpavillon
Konzertmeister
konzertmäßig
Konzertliteratur
Konzertleben
Konzertplakat
Konzertpodium
Konzertprogramm
Konzertpublikum
konzertreif