Konsumerismus

WorttrennungKon-su-me-ris-mus (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Wirtschaft organisierter Schutz der Interessen des Verbrauchers

Thesaurus

Synonymgruppe
Konsumorientierung  ●  konsumistische Einstellung  Hauptform · Konsumentismus  fachspr., selten · Konsumerismus  fachspr. · ↗Konsumismus  fachspr.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Konsum · ↗Verbrauch  ●  ↗Konsumption  fachspr. · ↗Konsumtion  fachspr.
  • Konsumfetischismus
  • Konzentration aufs Materielle · materialistische Lebenseinstellung  ●  ↗Materialismus  Hauptform
  • Affluenza · Überflusskrankheit
  • Schmeiß-weg-kauf-neu-Einstellung · Wegwerfmentalität  ●  Schmeiß weg, kauf neu.  Spruch

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kippenbergers Zynismus identifiziert dagegen alles Sozialgefüge mit der repressiven Toleranz des Konsumerismus.
konkret, 1994
Der Fall der Mauer 1989 stellte die gerade zu voller Blüte herangereifte westdeutsche Ersatzidentität aus Verfassungspatriotismus, Schuldmonopol, Westbindung und Konsumerismus in Frage.
Süddeutsche Zeitung, 08.11.1997
Zitationshilfe
„Konsumerismus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Konsumerismus>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Konsumentenvertrauen
Konsumentenverhalten
Konsumententipp
Konsumententip
Konsumentenschutz
Konsumflaute
Konsumforschung
konsumfreudig
konsumgeil
Konsumgenossenschaft