Kommunikationsaufgabe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kommunikationsaufgabe
Aussprache
WorttrennungKom-mu-ni-ka-ti-ons-auf-ga-be

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Politik wäre gut beraten, ihrer Kommunikationsaufgabe nachzukommen, statt sich in Profilierungsversuchen zu ergehen.
Die Welt, 23.08.2004
Mittlere Ebenen klagten über mangelhafte Kommunikation, setzten aber ihrerseits bereits einen großen Teil ihrer Zeit für Kommunikationsaufgaben ein.
Süddeutsche Zeitung, 27.08.1994
Die Schweden erproben ein Arbeitsmodell, bei dem sie künftig um jede große Kommunikationsaufgabe pitchen lassen wollen.
Die Welt, 02.08.2004
Außerdem können noch die weltweit acht Call Center des Unternehmens wichtige Kommunikationsaufgaben übernehmen.
Der Tagesspiegel, 23.02.2001
Dabei haben die Studenten eine Reihe von Gestaltungs- und Kommunikationsaufgaben via Internet durchzuführen.
C't, 1999, Nr. 5
Zitationshilfe
„Kommunikationsaufgabe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kommunikationsaufgabe>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kommunikationsakt
Kommunikationsagentur
Kommunikation
Kommunikat
Kommunikant
Kommunikationsbedingung
Kommunikationsbedürfnis
Kommunikationsbegriff
Kommunikationsbereich
Kommunikationsbeziehung