Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

Kirchensonate

WorttrennungKir-chen-so-na-te
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Musik Sonata da Chiesa

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Kirchensonate taucht die Giga, als Presto oder Vivace verkappt, in einer auftaktlosen, fugenmäßig beginnenden, zäsurlosen Form auf.
Feder, Georg: Gigue. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1956], S. 28634
Die Violinsonate D-Dur aus op. 5 von Arcangelo Corelli zeigte die kompositorischen Grundmuster der barocken Kirchensonate in klassischer Weise.
Der Tagesspiegel, 14.04.2004
Dabei erklingen unter Leitung von Heinrich Bender die Krönungsmesse Ave verum und die Kirchensonate C-Dur von Mozart.
Süddeutsche Zeitung, 01.07.1995
Zitationshilfe
„Kirchensonate“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kirchensonate>, abgerufen am 20.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kirchenslawisch
Kirchenschriftsteller
Kirchenschiff
Kirchenschatz
Kirchenschändung
Kirchenspaltung
Kirchensprache
Kirchensprengel
Kirchenstaat
Kirchensteuer