Kindertheater, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungKin-der-the-ater · Kin-der-thea-ter
WortzerlegungKindTheater
eWDG, 1969

Bedeutung

Theater für Kinder
Beispiel:
ein Stück für das Kindertheater

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aufführung Clown Erwachsene Inszenierung Jazz Kabarett Kino Konzert Lesung Musical Musik Märchen Oper Programm Stadtbibliothek Stück Tanz Theater Zauberei Zauberer aufführen emanzipatorisch inszenieren zentral

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kindertheater‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir hatten mit Kindertheater erst mal überhaupt nichts am Hut.
Die Zeit, 16.06.2007 (online)
Wir sind hier im Kindertheater, da behilft man sich mit einfachsten Materialien.
Süddeutsche Zeitung, 10.04.2004
Das klingt nicht nur nach Kindertheater, das ist es auch.
Der Tagesspiegel, 19.03.1998
Und was das Publikum zu sehen bekommt, ist alles andere als reines Kindertheater.
Bild, 01.02.2001
Zwei Vorstellungswelten über Kindertheater in neuer Zeit müssen hier mächtig gegeneinander geprallt sein.
Die Welt, 20.09.2000
Zitationshilfe
„Kindertheater“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kindertheater>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kinderteller
Kindertaufe
Kindertagesstätte
Kindertagesheim
Kindertageseinrichtung
Kindertod
Kinderträne
Kindertraum
Kindertrompete
kindertümlich