Katzenhaar, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungKat-zen-haar (computergeneriert)
WortzerlegungKatzeHaar
Wortbildung mit ›Katzenhaar‹ als Erstglied: ↗Katzenhaarallergie

Typische Verbindungen
computergeneriert

Allergie Birkenpollen Hausstaub Hausstaubmilbe Kleidung Pollen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Katzenhaar‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jetzt ist sie 90 und versucht sich gelegentlich an Strickwaren aus Katzenhaaren.
Der Tagesspiegel, 07.07.2000
Vor allem auf die Farbkombination Schwarz-Rot-Gold reagiere ich wie andere auf Katzenhaare.
Die Zeit, 28.09.1990, Nr. 40
Denn es gibt keine Katzenhaare mehr und auch keine Staubkörnchen.
Die Welt, 13.04.2002
Wann die Gen-Analyse der Katzenhaare vorliegen werde, sei aber noch nicht absehbar.
Süddeutsche Zeitung, 19.11.1998
LKA-Experten sicherten Katzenhaare im Stoff, verglichen sie mit Tierspuren in der Ferienwohnung - Hans R. festgenommen.
Bild, 20.12.1997
Zitationshilfe
„Katzenhaar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Katzenhaar>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Katzengold
katzengleich
Katzengeruch
Katzenfutter
Katzenfreundlichkeit
Katzenhaarallergie
katzenhaft
Katzenhai
Katzenjammer
katzenjämmerlich