Kantinenverpflegung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kantinenverpflegung · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungKan-ti-nen-ver-pfle-gung
WortzerlegungKantineVerpflegung
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutung

Essensversorgung für Betriebe und öffentliche Einrichtungen in einem eigens dafür vorgesehenen Speiseraum, zum Teil mit angeschlossener Küche
Beispiele:
[…] Eine Arbeitnehmerin eines Catering-Unternehmens hatte sich dagegen gewandt, dass auf Grund einer Betriebsvereinbarung alle Mitarbeiter an der Kantinenverpflegung teilnehmen sollten. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.07.2000]
»Berechtigt zur Teilnahme an der Kantinenverpflegung« seien auch 29 »Gastdienststellen«. Es gebe bereits Unterschiede im Menü-Preis für Personen im öffentlichen Dienst und für andere. [Süddeutsche Zeitung, 17.03.2003]
[…] keinerlei Kündigungsschutz, […] keine Gehaltsfortzahlung im Krankheitsfall, keine freiwilligen Sozialleistungen des Arbeitgebers wie Zuschuß zur Krankenversicherung, zur Kantinenverpflegung oder beim Umzug, keine Gratifikationen wie 13. Monatsgehalt, keine Pensionsberechtigung, kein Urlaubsanspruch, kein Schutz durch das Betriebsverfassungsgesetz, als Frau nicht einmal Mutterschutz. [Die Zeit, 13.09.1974]
Kollokation:
in Präpositionalgruppe/-objekt: an der Kantinenverpflegung teilnehmen
Synonym zu Kantinenessen
Beispiele:
In Marseille gründete Pierre Bellon ein kleines Unternehmen, das […] zum führenden Hersteller von Kantinenverpflegung in der Welt heranwuchs. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 04.08.2004]
Die anderen zogen es vor, bequem in der Sonne liegen zu bleiben, bis man ihnen die Kantinenverpflegung servierte. [Die Zeit, 05.09.1980, Nr. 37]
Zitationshilfe
„Kantinenverpflegung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kantinenverpflegung>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kantinenessen
Kantinenbulle
Kantine
Kantille
Kantilene
Kantinenwirt
Kantineur
Kantinier
Kanton
kantonal