Kaltwasserkur, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungKalt-was-ser-kur
eWDG, 1969

Bedeutung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Noch hielt man in der Psychotherapie bei Kaltwasserkuren, Massagen und elektrischen Behandlungsmethoden.
Die Zeit, 31.12.1953, Nr. 53
Nur die Unwissenden bekommen eine Gänsehaut beim Gedanken an eine solche Kaltwasserkur.
Die Zeit, 15.03.1956, Nr. 11
Nietzsche ging also nicht nach Wien zu Breuer, sondern nach Baden-Baden zur Kaltwasserkur.
Süddeutsche Zeitung, 24.05.2004
Zitationshilfe
„Kaltwasserkur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kaltwasserkur>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kaltwasserbehandlung
Kaltwalzwerk
kaltwalzen
Kaltverpflegung
Kaltverformung
Kaltwelle
Kaltzeit
kaltzeitlich
Kalumet
Kalumniant