Kalkbrennerei, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungKalk-bren-ne-rei
eWDG, 1969

Bedeutung

Technik

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Toyota quält sich schnaufend über einen schmalen, geschlungenen Pfad die Berge hinauf, vorbei an einer stillgelegten Kalkbrennerei.
Der Tagesspiegel, 23.03.2002
Zitationshilfe
„Kalkbrennerei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kalkbrennerei>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kalkbrenner
Kalkbottich
Kalkboden
kalkblass
Kalkbewurf
Kalkdünger
Kalkdüngung
Kalkei
Kalkeinlagerung
kälken