Küste, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Küste · Nominativ Plural: Küsten
Aussprache
WorttrennungKüs-te (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Küste‹ als Erstglied: ↗Küstenabbruch · ↗Küstenabwehr · ↗Küstenartillerie · ↗Küstenbatterie · ↗Küstenbefestigung · ↗Küstenbewohner · ↗Küstenblockade · ↗Küstenboot · ↗Küstendampfer · ↗Küstenfischerei · ↗Küstenfort · ↗Küstenfrachter · ↗Küstengebiet · ↗Küstengebirge · ↗Küstengewässer · ↗Küstenhandel · ↗Küstenlandschaft · ↗Küstenmotorschiff · ↗Küstensaum · ↗Küstenschifffahrt · ↗Küstenschutz · ↗Küstenstaat · ↗Küstenstadt · ↗Küstenstreifen · ↗Küstenstrich · ↗Küstenvolk · ↗Küstenwachboot · ↗Küstenwache · ↗Küstenwacht · ↗küstennah
 ·  mit ›Küste‹ als Letztglied: ↗Felsenküste · ↗Felsküste · ↗Mangroveküste · ↗Mangrovenküste · ↗Meeresküste · ↗Nordküste · ↗Nordwestküste · ↗Ostküste · ↗Piratenküste · ↗Schärenküste · ↗Seeküste · ↗Steilküste · ↗Südküste · ↗Westküste
eWDG, 1969

Bedeutung

Ufer des Meeres
Beispiele:
eine hohe, steile, geradlinige, öde, sonnige Küste
ferne Küsten
die westliche Küste Afrikas
in der Ferne tauchte die Küste auf
die Küste erreichen
sich der Küste nähern
das Schiff kreuzt vor der Küste, steuert auf die Küste zu, segelt längs der Küste, liegt an der Küste vor Anker
das Land fällt zur Küste ab
die Stadt, das Fischerdorf liegt an der Küste
Landstrich am Meer, Küstengebiet
Beispiel:
er ist an der Küste geboren, kommt von der Küste
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Küste f. ‘Meeresufer’ ist entlehnt (17. Jh.) aus gleichbed. nl. kust, dem mnl. cost, coste (woraus mnd. kost) voraufgeht. Dieses ist eine Übernahme von afrz. mfrz. coste (frz. côte) ‘Rippe, Seite, Abhang’, seit dem 16. Jh. auch ‘Meeresufer’ (so vorher bereits die Ableitungen afrz. costiere, costil; vgl. ferner mlat. costa maris), das seinerseits auf lat. costa ‘Rippe, Seite’ beruht. Die Bedeutungsentwicklung zu ‘Abhang’ und ‘Meeresufer’ erfolgt, wie die Ausbreitung dieser Verwendungen in den roman. Sprachen vermuten läßt, wohl schon im Spätlat.

Thesaurus

Synonymgruppe
Küste · ↗Strand · ↗Ufer  ●  ↗Gestade  geh., veraltet
Assoziationen
Synonymgruppe
Küste · ↗Meeresufer · ↗Seeufer · ↗Ufer
Synonymgruppe
Küste · ↗Küstenlinie · ↗Ufer
Unterbegriffe
  • Malabarküste · Pfefferküste
  • Abbruchküste · Abrasionsküste · Kliffküste
  • Malaguettaküste · Pfefferküste
Assoziationen
Synonymgruppe
Küste · ↗Küstengebiet (Nordsee) · ↗Küstenstreifen · ↗Seeküste  ●  Seekante  niederdeutsch · ↗Waterkant  ugs., niederdeutsch
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Golf Insel Kilometer Küste Meer Meile Mittelmeer Seemeile adriatisch afrikanisch bretonisch dalmatinisch dänisch felsig galicisch kalifornisch kreuzen libanesisch libysch ligurisch nordafrikanisch norwegisch ostafrikanisch pazifisch schottisch somalisch spanisch stranden toskanisch westafrikanisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Küste‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn der Wind dreht, könnte er mich gegen die Küste drücken.
Die Zeit, 21.11.2011, Nr. 47
Erst nach sorgfältigeren Vorbereitungen gelangten die Weißen Väter von der ostafrikanischen Küste her in das Gebiet der großen Seen 106.
o. A.: Die Kirche in der Gegenwart. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1971], S. 9658
Wir liegen in einer größeren Stadt in der Nähe der Küste.
Brief von Alois Scheuer an Friedchen Scheuer vom 19.08.1940, Feldpost-Archive mkb-fp-0079
Dann machten wir einen Weg der Küste entlang hoch oben über dem Meer.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1926. In: ders., Leben sammeln, nicht fragen wozu und warum, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2000 [1926], S. 79
Es vergehen Wochen, wenn nicht Monate bei dem alten Fischer an der Küste.
Krausser, Helmut: Eros, Köln: DuMont 2006, S. 64
Zitationshilfe
„Küste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Küste>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kussmund
küsslich
Kusshand
Kußfreiheit
kußfest
Küstenabbruch
Küstenabschnitt
Küstenabwehr
Küstenartillerie
Küstenbad