Käsetoast, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungKä-se-toast
WortzerlegungKäseToast

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Käsetoast, Schweizer Weine und ein paar mürrische Gäste runden den Eindruck ab.
Die Zeit, 11.08.2003, Nr. 32
In vielen Fällen hat sich das Naturkostangebot gegen Schinken- und Käsetoasts noch nicht recht durchsetzen können.
Süddeutsche Zeitung, 26.09.2000
Diana Duyser aus Florida verkauft 2004 einen Käsetoast bei Ebay - der zeige ein Abbild der Muttergottes.
Die Welt, 03.09.2005
Während Özlem Günes schnell einen Erdbeermilchshake rührt, wirbelt Benjamin Nuberger gekonnt einen Käsetoast aus dem Toaster auf den Teller.
Süddeutsche Zeitung, 21.11.2001
Zitationshilfe
„Käsetoast“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Käsetoast>, abgerufen am 24.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Käsetheke
Käsete
Käsestulle
Käsestange
Käsespätzle
Käsetorte
käseweiß
Kasha
käsig
Kasino