Kältepunkt

WorttrennungKäl-te-punkt
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Physiologie bestimmter, eng begrenzter Hautbezirk, der besonders kälteempfindlich ist

Typische Verbindungen
computergeneriert

Grad absolut

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kältepunkt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit ausgefeilten Kühlmethoden kommen Wissenschaftler heute bis auf ein Milliardstel Grad an diesen Kältepunkt heran.
Der Tagesspiegel, 03.03.2005
Stellen besonderer Empfindlichkeit für Wärme und Kälte heißen Wärme- und Kältepunkte.
Eisler, Rudolf: Wörterbuch der philosophischen Begriffe - T. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1904], S. 34095
Der absolute Kältepunkt der Erde, 73 Grad Celsius unter dem Gefrierpunkt, befindet sich in Oimjakon, nahe der Hauptstadt Jakutsk, sechs Flugstunden von Moskau entfernt.
Die Zeit, 22.12.1989, Nr. 52
Zitationshilfe
„Kältepunkt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kältepunkt>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kältepol
Kälteperiode
kälten
Kältemittel
Kältemischung
Kalter
Kälterekord
Kälteschauer
Kälteschutz
Kälteschutzmittel