Jazzkeller

WorttrennungJazz-kel-ler
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kellerraum, -lokal, in dem Jazz gespielt wird

Typische Verbindungen
computergeneriert

Biergarten Frankfurter Galerie Kino berühmt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Jazzkeller‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Während er sich tagsüber mit den Werken der klassischen Meister beschäftigte, spielte er abends in Jazzkellern, was mancher Professor nicht wissen durfte.
Der Tagesspiegel, 24.02.2000
Das hier ist nicht New York, kein rauchiger, düsterer Jazzkeller.
Die Zeit, 20.12.2005, Nr. 51
Neben den Haupt-Acts werden wieder jeden Abend die Musiker nach den Konzerten im Jazzkeller zusammenkommen.
Süddeutsche Zeitung, 27.02.2002
Das Zeug erinnert mich an eine fulminante Nacht in einem Jazzkeller in Melbourne.
Die Welt, 15.04.2000
Dort entstehen die "Spreeterrassen", ein Mischbau mit Wohnungen, Läden, Bierstuben und einem Jazzkeller direkt am Wasser.
Der Spiegel, 20.04.1987
Zitationshilfe
„Jazzkeller“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Jazzkeller>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Jazzkapelle
jazzig
Jazzgymnastik
Jazzformation
Jazzfestival
Jazzklub
Jazzkonzert
Jazzmusik
Jazzmusiker
jazzoid