Islamwissenschaftler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Islamwissenschaftlers · Nominativ Plural: Islamwissenschaftler
WorttrennungIs-lam-wis-sen-schaft-ler (computergeneriert)

Thesaurus

Religion
Synonymgruppe
Islamwissenschaftler  ●  ↗Islamist  veraltet
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Islamwissenschaft  ●  Islamistik  veraltet · Islamkunde  veraltet

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arabist Historiker Journalist Kölner Orientalist Philosoph Politologe Publizist Schriftsteller Soziologe Theologe Universität einstellen französisch lebend lehrend promoviert studiert westlich ägyptisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Islamwissenschaftler‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Selbstredend sind darunter polyglotte Islamwissenschaftler, viele in islamischen Ländern verwurzelt.
Die Zeit, 18.02.2013, Nr. 07
Ähnlich geht es angesichts der brisanten politischen Fragen heute den Islamwissenschaftlern.
Süddeutsche Zeitung, 21.06.2003
Als Islamwissenschaftler und Publizist hat er sich bereits in jungen Jahren einen Namen gemacht.
Der Tagesspiegel, 06.01.2002
Ich bin in Europa als Islamwissenschaftler gefragt, viele rufen mich an.
Die Welt, 01.04.2003
Allerdings werde die Behörde zum 1. Juli durch einen Islamwissenschaftler verstärkt.
Bild, 03.05.2002
Zitationshilfe
„Islamwissenschaftler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Islamwissenschaftler>, abgerufen am 22.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Islamwissenschaft
Islamunterricht
islamitisch
islamistisch
Islamistenführer
Island
Isländer
isländisch
Isländisch Moos
Islandpferd