Insektengift

WorttrennungIn-sek-ten-gift (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
zur Insektenbekämpfung eingesetztes Gift
2.
bei bestimmten Insekten   Absonderung aus der Giftdrüse

Thesaurus

Synonymgruppe
Insektenbekämpfungsmittel · Insektengift  ●  ↗Insektizid  fachspr.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Gen natürlich produzieren sprühen versprühen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Insektengift‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier bekommt der Patient täglich Insektengift in den Oberarm gespritzt.
Bild, 06.10.2004
Beim Versprühen von Insektengift ist dies jedoch nicht zweifelsfrei gewährleistet.
Der Tagesspiegel, 24.11.1999
Demnach würden durch die mit einem Insektengift ausgestatteten Pflanzen die Schädlinge immer widerstandsfähiger.
Die Welt, 06.06.2002
Entgegen seiner traditionellen Politik befürwortete das Gesundheitsministerium staatliche Kontrollen der Verteilung von Insektengiften an Farmer.
Die Zeit, 17.04.1964, Nr. 16
Überall lauert der Tod, schließlich wurde der ganze Keller mit durchaus wirkungsvollen Insektengiften versehen.
C't, 1996, Nr. 8
Zitationshilfe
„Insektengift“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Insektengift>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Insektenfresser
insektenfressend
Insektenfraß
Insektenblütler
Insektenblüte
Insektenhotel
Insektenkenner
Insektenlarve
Insektennetz
Insektenplage