Industriezucker

WorttrennungIn-dus-trie-zu-cker · In-dust-rie-zu-cker
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

raffinierter Zucker, Zuckerraffinade

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Industriezucker ist schlecht für die ersten Zähne, ebenso weißes Mehl.
konkret, 1984
Weißer Industriezucker ist dabei weder schlechter noch besser als Ökohonig oder Schokoriegel.
Bild, 17.11.2000
Die selbst gekaufte Marmelade, rotes Glibberzeug aus Industriezucker, steht offen herum, nachdem ihr Versteck hinter der Gardine vom Personal entdeckt worden war.
Die Zeit, 19.04.1996, Nr. 17
Zitationshilfe
„Industriezucker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Industriezucker>, abgerufen am 21.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Industriezone
Industriezentrum
Industriezeitalter
Industriewirtschaft
Industriewert
Industriezweig
induzieren
Ineditum
ineffektiv
Ineffektivität