Hundsstern, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungHunds-stern
WortzerlegungHund1Stern
eWDG, 1969

Bedeutung

hellster Stern im Sternbild des Großen Hundes

Thesaurus

Astronomie
Synonymgruppe
Aschere · Canicula · Hundsstern · Sirius
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir lieben die Schönheit bestenfalls unter dem Hundsstern der Nekrophilie.
Die Zeit, 06.03.1995, Nr. 10
Denn ihren Namen verdankt die sommerliche Hitzewelle dem Erscheinen des "Hundssterns" Sirius am Morgenhimmel.
Die Zeit, 24.07.2013 (online)
Die Sonne steht zur Hochsommerzeit in der Nähe von Sirius, dem sogenannten Hundsstern.
Bild, 29.07.1998
Sirius, der hellste Himmelskörper dieser Konstellation wird nämlich "Hundsstern" genannt und steht zwischen Ende Juli und Ende August unserer Sonne am nächsten.
o. A. [twa]: Hundstage. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1992]
Betitelt war es mit dem Namen eines Antipoden des Alkor, dem auch "Hundsstern" genannten "Sirius", dem hellsten Fixstern am Firmament.
Süddeutsche Zeitung, 05.12.2001
Zitationshilfe
„Hundsstern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Hundsstern>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hundsrose
Hundspetersilie
hundsmüde
hundsmiserabel
hundsmäßig
Hundstage
Hundstagshitze
Hundsveilchen
Hundsviech
Hundsvieh