Hochbeet

WorttrennungHoch-beet
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Gartenbau erhöht angelegtes Beet; Hügelbeet

Thesaurus

Synonymgruppe
Hochbeet · Hügelbeet
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hochbeete wollen die Gärtner anlegen, weil die Alten sich nicht bücken können.
Die Zeit, 14.06.2007, Nr. 25
Er kann die Pflanzen durch die Hochbeete besser beschnuppern und befühlen.
Süddeutsche Zeitung, 16.09.1994
Die Hochbeete und meisten Bäume kommen weg - der Platz wird übersichtlicher.
Bild, 15.12.1999
Die gegenüber dem Bikini-Haus installierten Hochbeete werden verschwinden, ebenerdig wirkt der Platz großzügiger.
Die Welt, 18.04.2000
Mit Förderbandgummis, die eigentlich auf dem Bau für flexible Betonverschalungen verwendet werden, wurden Hochbeete angelegt.
Der Tagesspiegel, 02.11.2004
Zitationshilfe
„Hochbeet“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Hochbeet>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hochbedeutsam
hochbedeutend
hochbäumen
Hochbauingenieur
Hochbauamt
hochbefähigt
hochbefriedigt
hochbegabt
Hochbegabte
Hochbegabung