Hinterzimmer, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Hinterzimmers · Nominativ Plural: Hinterzimmer
Aussprache
WorttrennungHin-ter-zim-mer (computergeneriert)
Wortzerlegunghinter3Zimmer
eWDG, 1969

Bedeutung

Raum, Nebenraum, der hinter einem anderen, auf der Rückseite des Hauses liegt, Hinterstube
Gegenwort zu Vorderzimmer
Beispiele:
sie hielten ihre Versammlungen im Hinterzimmer eines Gasthauses ab
seine Arbeitsstätte war ein kleines Hinterzimmerchen [GoesBrandopfer31]

Thesaurus

Synonymgruppe
Hinterzimmer · ↗Personalraum · ↗Privatraum
Oberbegriffe
Assoziationen
  • (weiter) hinten liegender Raum · Zimmer nach hinten (he)raus · nicht einsehbarer (separater) Raum  ●  Hinterzimmer  auch figurativ, Hauptform
  • Separee · ↗Séparée · abgeteilter Bereich
Synonymgruppe
(weiter) hinten liegender Raum · Zimmer nach hinten (he)raus · nicht einsehbarer (separater) Raum  ●  Hinterzimmer  auch figurativ, Hauptform
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bierkneipe Dorfkneipe Eckkneipe Gasthaus Gasthof Gaststätte Gastwirtschaft Kneipe Kolpinghaus Kungelei Mauschelei Ortsverein Parteizentrale Pub Stammkneipe Strippenzieher Tosa-Klause auskungeln fensterlos holzgetäfelt kungeln rauchgeschwängert rauchig schmuddelig schummrig stickig verqualmt verraucht verräuchert verschwiegen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hinterzimmer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man aß zu Mittag in dem düsteren Hinterzimmer eines Restaurants.
Der Tagesspiegel, 31.08.2001
Unter strenger Aufsicht durfte ich sie in einem Hinterzimmer besichtigen.
Süddeutsche Zeitung, 20.04.2001
Ohne den Vater zu begrüßen, sperrte sie sich in das Hinterzimmer ein.
Canetti, Elias: Die Blendung, München: Hanser 1994 [1935], S. 409
Jetzt tagten wir in einem Hinterzimmer, schon nur noch geduldet.
Renn, Ludwig [d. i. Vieth v. Golßenau, Arnold Friedrich]: Krieg - Nachkrieg, Berlin: Aufbau-Verl. 1951 [1930], S. 904
Er, Löwy, habe unten in dem Hinterzimmer des Ladens sich aufgehalten und die beiden Damen gebeten, noch ein Glas Bier mit ihm zu trinken.
Friedländer, Hugo: Die Ermordung zweier Frauen in der Königgrätzer Straße in Berlin. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1910], S. 470
Zitationshilfe
„Hinterzimmer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Hinterzimmer>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hinterziehung
Hinterzieher
hinterziehen
hinterwärts
Hinterwand
Hinterzimmerchen
Hinterzungenvokal
Hintransport
hintransportieren
hintreiben