Hightech, die, der oder das

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Hightech · Nominativ Plural: Hightechs
Nebenform Hightech · Substantiv (Maskulinum, Neutrum) · Genitiv Singular: Hightech(s) · Nominativ Plural: Hightechs
Aussprache
WorttrennungHigh-tech
Ungültige SchreibungHigh-Tech
RechtschreibregelnEinzelfälle

Thesaurus

Synonymgruppe
Hightech · ↗Technik · ↗Technologie
Unterbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Geht man mit dem ganzen Hightech eigentlich völlig selbstverständlich um?
C't, 2001, Nr. 19
Sein Vermögen (rund 25 Millionen Mark) will er mit dem Handel von Hightech gemacht haben.
Bild, 04.12.2000
China wird mehr Hightech anbieten müssen und seine Bürger besser ausbilden.
Die Zeit, 06.09.2012, Nr. 36
Es soll nicht nur über Technik geredet, sondern vielmehr auch Hightech eingesetzt werden.
Der Tagesspiegel, 16.11.1997
Weswegen Daimler-Benz, BMW, GM, Ford, Mitsubishi nach dem Ende des Kalten Krieges längst in die Sektoren Rüstung, Hightech, Elektronik und Weltraumtechnik umgestiegen sind.
konkret, 1993
Zitationshilfe
„Hightech“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Hightech>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
High-School
High Society
High Snobiety
High School
High Riser
High-Tech-Unternehmen
Highball
Highboard
Highbrow
Highfidelity