Heimattreffen

WorttrennungHei-mat-tref-fen
WortzerlegungHeimatTreffen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Treffen der Heimatvertriebenen zum Gedenken an die verlorene Heimat

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schließlich gehört das Schlesische, das sonst nur noch auf Heimattreffen gepflegt wird, zu den sterbenden Sprachen.
Der Tagesspiegel, 09.10.1997
Regelmäßig haben sie sich danach besucht, und Richard organisierte alle zwei Jahre Heimattreffen in Nawodna.
Die Zeit, 02.06.2004, Nr. 23
Doch unter der ausgelassenen Fassade des 46. Heimattreffens der aus dem Sudetenland vertriebenen Niemeser brodelt es.
Süddeutsche Zeitung, 01.08.1994
Ceaucescu schickt seine Sportkrüppel nach Los Angeles, seine Funktionäre zum Siebenbürger Heimattreffen in die BRD und ein Kooperationsangebot nach dem anderen nach Bonn und Washington.
o. A.: DIE SCHÖNSTEN SORGEN DER WELTHERRSCHAFT. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1984]
Zitationshilfe
„Heimattreffen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Heimattreffen>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Heimattag
Heimatstube
Heimatstadt
Heimatstaat
Heimatsprache
heimattreu
Heimattreue
Heimaturlaub
Heimatverbundenheit
Heimatverein