Hausschädling, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungHaus-schäd-ling (computergeneriert)
WortzerlegungHausSchädling

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ob von den lästigen Hausschädlingen eine wirkliche Gesundheitsgefahr ausgeht, ist nicht eindeutig nachgewiesen.
Süddeutsche Zeitung, 18.01.1996
Zitationshilfe
„Hausschädling“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Hausschädling>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hausschabe
Haussammlung
Hausruine
Hausrotschwanz
Hausrock
Hausschaf
Hausschanze
Hausschatz
Hausschild
hausschlachten