Haushaltskürzung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Haushaltskürzung · Nominativ Plural: Haushaltskürzungen
WorttrennungHaus-halts-kür-zung

Typische Verbindungen
computergeneriert

drastisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Haushaltskürzung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In Wirklichkeit ging es mit der thailändischen Wirtschaft bereits steil bergab, und die Haushaltskürzungen machten alles noch schlimmer.
Die Zeit, 07.05.2003, Nr. 19
Die Haushaltskürzungen gingen deshalb vor allem zu Last der freien Träger.
Die Welt, 12.10.2000
Immerhin mußten wir viel umfangreichere und schmerzlichere Haushaltskürzungen vornehmen, als wir der Öffentlichkeit bislang mitgeteilt hatten.
Der Spiegel, 28.04.1986
Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg plant deshalb Haushaltskürzungen in Höhe von rund zehn Millionen Euro.
Bild, 09.05.2005
Bei der Union hieß es, eine allgemeine Haushaltskürzung nach dem Rasenmäherprinzip komme nicht in Frage.
Süddeutsche Zeitung, 15.03.1995
Zitationshilfe
„Haushaltskürzung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Haushaltskürzung>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Haushaltskunde
Haushaltskrise
Haushaltskonsolidierung
Haushaltskohle
Haushaltsklippe
Haushaltslage
Haushaltsloch
Haushaltsmargarine
haushaltsmäßig
Haushaltsmitglied