Hausaufgabenbetreuung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Hausaufgabenbetreuung · Nominativ Plural: Hausaufgabenbetreuungen
WorttrennungHaus-auf-ga-ben-be-treu-ung

Typische Verbindungen
computergeneriert

Angebot Ausflug Freizeitangebot Förderunterricht Ganztagsschule Mittagessen Mittagstisch Nachhilfe Nachhilfeunterricht Nachmittag Schüler Sport Unterricht anbieten intensiv täglich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hausaufgabenbetreuung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einige organisieren ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuung, andere sorgen sich um die vereinsamten Alten.
Die Zeit, 22.04.2013, Nr. 16
Und wer im Unterricht etwas nicht verstanden habe, könne bei der Hausaufgabenbetreuung nachfragen.
Die Zeit, 22.02.2010, Nr. 08
Gerade für sie wäre es wichtig, eine intensive Hausaufgabenbetreuung anzubieten.
Der Tagesspiegel, 20.12.2001
Doch das bedeutet nicht eine Verlängerung des Unterrichts bis drei oder vier Uhr oder bloße Hausaufgabenbetreuung.
Süddeutsche Zeitung, 13.03.2001
Der Computer ersetzt die Hausaufgabenbetreuung genau so wenig wie den Babysitter.
C't, 1999, Nr. 21
Zitationshilfe
„Hausaufgabenbetreuung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Hausaufgabenbetreuung>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hausaufgabe
Hausarztmodell
hausärztlich
Hausarzt
Hausartikel
Hausaufgabenheft
Hausaufgabenhilfe
Hausaufsatz
Hausautomation
Hausautor