Hauptkategorie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Hauptkategorie · Nominativ Plural: Hauptkategorien
WorttrennungHaupt-ka-te-go-rie
Wortzerlegunghaupt-Kategorie

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und in den anderen Hauptkategorien sieht es nicht anders aus.
Süddeutsche Zeitung, 21.03.1997
In drei Hauptkategorien waren deutsche Schauspieler und Produktionen für den begehrten Fernsehpreis nominiert, alle drei waren in New York erfolglos.
Die Zeit, 23.11.2010 (online)
Fast 2500 Programme sind mit einer aussagekräftigen Beschreibung und einem Link auf die Homepage in gut 30 Hauptkategorien einsortiert, eine Suchfunktion findet die passende Anwendung.
C't, 1999, Nr. 15
Der »Formstil« ist unabhängig von der Funktion; durch die Übernahme in die Hauptkategorien Kirche, Kammer, Theater erhält er unterschiedliche Eigenschaften, wird aber nicht eigentlich verändert.
Lippman, Edward A.: Stil. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1965], S. 20745
Die Strukturgesetze dieser Teilgruppen können als Abwandlungen der Hauptkategorien begriffen werden.
Freyer, Hans: Soziologie als Wirklichkeitswissenschaft, Leipzig u. a.: B.G. Teubner 1930, S. 220
Zitationshilfe
„Hauptkategorie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Hauptkategorie>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hauptkatalog
Hauptkasse
Hauptkapitel
Hauptkapital
Hauptkampflinie
Hauptkennzeichen
Hauptkennziffer
Hauptkerl
Hauptkettenglied
Hauptkirche