Hauptgesims, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungHaupt-ge-sims (computergeneriert)
Wortzerlegunghaupt-Gesims

Thesaurus

Synonymgruppe
Balken · ↗Gebälk · Hauptgesims

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Höhe der Hauptgesimse, früher etwa 18 Meter, erreicht 26 Meter.
Die Zeit, 18.07.1957, Nr. 29
Und auch das Hauptgesims der Moscheen verdeutlicht den regionalen Einfluss.
Der Tagesspiegel, 28.07.2000
An der Westseite kann man die Kirche bereits bis hinauf zum Hauptgesims im Ganzen erfassen.
Süddeutsche Zeitung, 10.08.2002
Das Geschoß darüber gehört zur Fassade, nicht zum Dach, darum ist der Balkon auch nicht das Hauptgesims wie beim Vorgängerbau.
Die Zeit, 25.07.1997, Nr. 31
Zitationshilfe
„Hauptgesims“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Hauptgesims>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hauptgesellschafter
Hauptgeschehen
Hauptgeschäftszeit
Hauptgeschäftsstraße
Hauptgeschäftsstelle
Hauptgesprächsthema
Hauptgestalt
Hauptgewerbe
Hauptgewerk
Hauptgewicht