Hauptbestandteil, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungHaupt-be-stand-teil
Wortzerlegunghaupt-Bestandteil

Thesaurus

Synonymgruppe
Grundelement · Hauptbestandteil · wesentlicher Bestandteil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Erdgas Knochen Kokain Nahrung Substanz ausmachen bilden enthalten Öl

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hauptbestandteil‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Deren Hauptbestandteil ist die bisherige WKN, die allerdings durch drei vorgestellte Nullen erweitert wird.
Süddeutsche Zeitung, 23.01.2002
Sie machen das Wesen und den Hauptbestandteil des Buches aus.
Die Zeit, 27.10.1972, Nr. 43
Sie bilden den Hauptbestandteil aller überhaupt in den Handel kommenden Teppiche.
Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 107
In der Praxis eines Orthopäden bilden die schulmüden Kinder einen Hauptbestandteil.
Gesundheit und Erziehung, 1933, Nr. 4, Bd. 46
Hauptbestandteil dieser umfangreichen und sehr phantasievoll ausgestalteten Platte sind Fische jeder Art.
Oheim, Gertrud: Einmaleins des guten Tons, Gütersloh: Bertelsmann 1957 [1955], S. 360
Zitationshilfe
„Hauptbestandteil“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Hauptbestandteil>, abgerufen am 18.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hauptbeschäftigung
hauptberuflich
Hauptberuf
Hauptbereich
Hauptbelastungszeuge
Hauptbeteiligte
Hauptbetonung
Hauptbetroffene
Hauptbibliothek
Hauptbruch