Handpflege, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungHand-pfle-ge
eWDG, 1969

Bedeutung

Maniküre
Beispiel:
eine regelmäßige, sorgfältige Handpflege

Thesaurus

Synonymgruppe
Handpflege · ↗Maniküre · ↗Nagelpflege

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Obwohl viele Männer um die Wertschätzung ihrer Hände wissen, ist Handpflege für sie ein kosmetisches Randthema.
Süddeutsche Zeitung, 03.07.1999
Auch die Handpflege ist zur Erzielung des kultivierten Gesamteindrucks unumgänglich notwendig.
Franken, Konstanze von [d.i. Stoekl, Helene]: Handbuch des guten Tones, Berlin: Hesse 1936, S. 13
Zitationshilfe
„Handpflege“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Handpflege>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Handpferd
Handpapier
Handout
Handorgel
Handnäherin
Handpflücke
Handpflug
Handpresse
Handpressendruck
Handpumpe