Handelskammertag, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Handelskammertag(e)s · Nominativ Plural: Handelskammertage
WorttrennungHan-dels-kam-mer-tag
WortzerlegungHandelskammerTag1

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeitgeberverband Ausbildungsexperte Außenwirtschaftschef Befragung Bundesverband Bundesvereinigung Chef Chefvolkswirt Einschätzung Handelskammer Handwerk Hauptgeschäftsführer Herbstumfrage Industrie Industrieverband Innovationskongress Konjunkturexperte Konjunkturumfrage Mittelost Nahost-Experte Nahostexperte Pressekonferenz Präsident Steuerexperte Umfrage Vizepräsident Vollversammlung Zentralverband prognostizieren warnen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Handelskammertag‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Enttäuscht zeigte sich dagegen der Deutsche Industrie und Handelskammertag (DIHK).
Der Tagesspiegel, 25.07.2003
Und in der vergangenen Woche warnte der Deutsche Industrie und Handelskammertag (DIHK), dass in diesem Jahr 70.000 Lehrstellen unbesetzt bleiben könnten.
Die Zeit, 04.05.2013, Nr. 19
Warum der Regierungsrat denn jüngst die Privatisierung der irakischen Fabriken gestoppt habe, wollte der Nahostexperte des Handelskammertages wissen.
Süddeutsche Zeitung, 20.12.2003
Laut Deutschem Industrie- und Handelskammertag brechen die deutschen Exporte 2006 massiv ein.
Bild, 03.03.2006
Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag wie auch das Handwerk hätten sich daran gemacht, ihre Versprechen einzulösen.
Die Welt, 06.09.2004
Zitationshilfe
„Handelskammertag“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Handelskammertag>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Handelskammer
Handelsinteresse
Handelsinitiative
Handelshochschule
Handelsherr
Handelskapital
Handelskauf
Handelskaufmann
Handelskette
Handelsklasse