Handelsgröße, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungHan-dels-grö-ße (computergeneriert)
WortzerlegungHandel1Größe
eWDG, 1969

Bedeutung

Größe eines Handelsartikels, wie sie im Handel üblich ist
Beispiel:
die Handelsgröße eines Oberhemdes

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn wie viele andere Handelsgrößen - etwa die Aldi-Brüder oder Lidl-Chef Schwarz - lebt Beisheim vollkommen zurückgezogen.
Die Welt, 31.12.2003
Deutschland ist eine wichtige Handelsgröße für Tel Aviv und zweifellos der engste Verbündete in der EU.
Die Zeit, 30.11.2009, Nr. 48
Nicht anders als bei Konservenbüchsen und Tiefkühlkost bedeutet auch auf dem Buchmarkt Handelsgröße zugleich Handelsmacht.
Die Zeit, 25.09.1992, Nr. 40
Zitationshilfe
„Handelsgröße“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Handelsgröße>, abgerufen am 17.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Handelsgewicht
Handelsgewerbe
Handelsgesetzbuch
Handelsgesetz
Handelsgesellschaft
Handelsgruppe
Handelsgut
Handelshafen
Handelshaus
Handelshemmnis