Hamsterrad, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Hamsterrad(e)s · Nominativ Plural: Hamsterräder · wird meist im Singular verwendet
WorttrennungHams-ter-rad
WortzerlegungHamsterRad

Thesaurus

Synonymgruppe
Alltag · ↗Alltagstrott · ↗Gewohnheit · ↗Joch · ↗Regelmäßigkeit · ↗Trott · täglicher Trott  ●  Hamsterrad  fig. · ↗Routine  franz. · (die) Macht der Gewohnheit  ugs., Redensart · ↗Mühle  ugs. · ↗Tretmühle  ugs., fig.
Assoziationen
  • (etwas) gewohnt sein · (etwas) nicht anders kennen · (für jemanden) ganz normal sein · (sich) gewöhnt haben (an) · gewöhnt sein (an)
  • betriebsblind
  • Einerlei · ↗Eintönigkeit · ↗Gleichförmigkeit · ↗Monotonie · ↗Stumpfsinn · ↗Ununterscheidbarkeit · ↗Öde · ↗Ödnis  ●  ↗Ennui  geh. · ↗Langeweile  ugs. · ↗Langweile  ugs.
  • Trampelpfade (des Althergebrachten, bereits Bekannten o.ä.)  fig. · eingefahrene Bahnen  fig. · eingefahrene Gleise  fig.
  • Lebensführung · ↗Lebenswandel
  • (für jemanden) selbstverständlich werden · (sich) zu eigen (machen) · (sich) zur Gewohnheit machen · selbstverständlich werden (für) · ↗verinnerlichen · zur Selbstverständlichkeit werden  ●  (für jemanden) zur Gewohnheit werden  variabel · (für jemanden) zur zweiten Natur werden  variabel · (jemandem) zur Gewohnheit werden  variabel · (jemandem) zur zweiten Natur werden  variabel · in Fleisch und Blut übergehen (lassen)  fig. · ↗inkorporieren  geh. · ↗internalisieren  geh.

Typische Verbindungen
computergeneriert

anhalten drehen strampeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hamsterrad‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Hamsterrad bewegt sich schon deshalb nicht so schnell wie früher, weil ich meine öffentlichen Ämter abgegeben habe.
Süddeutsche Zeitung, 09.10.2004
In einem überdimensionierten Hamsterrad hängt er da, schaukelt hin und dreht sich her.
Die Welt, 24.12.1999
Man fühlt ihn förmlich, und man hört das bekloppte Tapsen im Hamsterrad.
konkret, 1996
Während sich alle im Hamsterrad zu Tode hetzen, bleibt er sitzen und sabotiert das Schicksal.
Die Zeit, 30.09.2013, Nr. 39
Weil die Kugel auf einem Luftpolster schwebt, kann der Mann darin wie in einem Hamsterrad laufen.
o. A.: Bild des Monats. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Zitationshilfe
„Hamsterrad“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Hamsterrad>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hamsterpreis
hamstern
Hamsterkauf
Hamsterfell
Hamsterfahrt
Hamsterware
Hanafite
Hand
Hand breit
Hand voll