Hammermechanik

WorttrennungHam-mer-me-cha-nik (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Mechanik des Hammerklaviers

Thesaurus

Musik, Technik
Synonymgruppe
Anschlagmechanik · Hammermechanik · ↗Klaviermechanik
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als erster scheint er in Frankreich einen Flügel mit Hammermechanik hergestellt zu haben.
Thoene, Walter: Taskin (Familie). In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1966], S. 2981
Und bei Anatol Ugorski, der zwei Mozart-Klavierkonzerte spielt, sitzen wir dann direkt in der Hammermechanik des Flügels.
Süddeutsche Zeitung, 21.07.1998
Zitationshilfe
„Hammermechanik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Hammermechanik>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hammerlock
Hämmerlein
Hammerkopf
Hammerklavier
hammerhart
Hammermühle
Hammermuschel
hämmern
Hammerpreis
Hammerschlag