Halbkuppel

WorttrennungHalb-kup-pel (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Architektur halbe (längs oder quer durchschnittene) Kuppel

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch davon sieht man von oben nicht viel, nur drei gläserne Halbkuppeln wölben sich elegant wie durchsichtige Schildkrötenpanzer über die Ausgänge.
Süddeutsche Zeitung, 02.02.1999
Der schmale schwarze Kasten mit der länglichen Halbkuppel auf dem Dach wirkt auf den ersten Blick wie ein Lieferwagen.
Die Zeit, 04.12.2013, Nr. 49
Das kubisch anmutende Gebäude, zu dem Treppchen hinführen, wird von einer behäbigen Halbkuppel bedeckt und erinnert an eine Zisterne.
Süddeutsche Zeitung, 18.12.1998
Auf einem aus 3 Halbkreisen gebildeten Grundriß erhebt sich das von wenigen Architekturmotiven gegliederte Mauerwerk, das von Halbkuppeln überwölbt wird.
o. A.: Lexikon der Kunst - K. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1991], S. 19396
Unter einer mit Scheinwerfern besetzten Halbkuppel, die Norman Fosters Reichstags-Planungen entstammen könnte, sind einige überdimensionale Insignien des British Way of Life aufgebaut.
Der Tagesspiegel, 22.04.1998
Zitationshilfe
„Halbkuppel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Halbkuppel>, abgerufen am 21.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
halbkuglig
halbkugelig
halbkugelförmig
Halbkugel
halbkreisförmig
halblang
halblaut
Halbleder
Halblederband
halbleer