Halbhandschuh, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungHalb-hand-schuh (computergeneriert)
WortzerlegunghalbHandschuh
eWDG, 1969

Bedeutung

Handschuh, der die Finger frei lässt
Beispiele:
ein dünner, weißer Halbhandschuh
die weißen Finger guckten aus dem langen, durchbrochenen, seidenen Halbhandschuh [G. HermannGebert120]

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie trägt gestrickte Halbhandschuhe, Wollmütze unter der Leinenhaube und Skiwäsche unter dem langen blauen Rock.
Die Zeit, 16.12.2013, Nr. 50
Zitationshilfe
„Halbhandschuh“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Halbhandschuh>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Halbgott
Halbgold
Halbglatze
halbgiftig
halbgewalkt
Halbheit
halbhell
halbherzig
Halbherzigkeit
halbhoch