Höchstwert, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Höchstwert(e)s · Nominativ Plural: Höchstwerte
Aussprache
WorttrennungHöchst-wert
Wortzerlegunghöchst-Wert
eWDG, 1969

Bedeutung

Maximum
Beispiel:
bei den Mittagstemperaturen wurden Höchstwerte bis zu 35 Grad gemessen

Thesaurus

Synonymgruppe
Extremum · ↗Hochpunkt · ↗Höchststufe · Höchstwert · ↗Maximalwert · ↗Maximum · ↗Spitze · ↗Spitzenwert  ●  (das) Ende der Fahnenstange  ugs., fig.
Assoziationen
  • am Anschlag · am Limit · an der Belastungsgrenze
  • (noch) weiter geht's nicht

Typische Verbindungen
computergeneriert

Blei Dauerfrost Dezibel Grad Mikrogramm Milligramm Newtonmeter Nikotin Teer bisherig diesjährig empfohlen erklimmen erlaubt erreichen erreicht erwärmen festgelegt gemessen geschätzt historisch unterschreiten vorgegeben vorgeschrieben zugelassen zulässig zyklisch Überschreitung überschreiten übertreffen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Höchstwert‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Höchstwerte sollen dann 15 bis 19 Grad erreichen, vereinzelt soll es bis zu 23 Grad warm werden.
Die Zeit, 30.05.2013 (online)
Den drei Jahre alten Höchstwert erreichte es aber dann doch nicht.
Süddeutsche Zeitung, 31.12.2003
Der Kampf um den Höchstwert der Ehre ist daher zugleich ein geistiger Kampf mit anderen Systemen und ihren Höchstwerten.
o. A.: Einhundertfünfundsiebzigster Tag. Mittwoch, 10. Juli 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 13213
Damit bezeichne ich alle Autoren und Epochen, die korrekt, klar, kunstgemäß schreiben, ohne menschliche und künstlerische Höchstwerte zu repräsentieren.
Curtius, Ernst Robert: Europäische Literatur und lateinisches Mittelalter, Tübingen: Francke 1993 [1948], S. 269
Rosenberg sieht den der nordischen Rasse zugehörigen Höchstwert im Begriff der Ehre.
Florin, Wilhelm: Rosenbergs Mythus und evangelischer Glaube, Gütersloh: Bertelsmann 1934, S. 380
Zitationshilfe
„Höchstwert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Höchstwert>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
höchstwahrscheinlich
Höchstverbrauch
hochstülpen
Höchsttempo
Höchsttemperatur
höchstwichtig
Höchstzahl
Höchstzahlverfahren
höchstzulässig
hochsubventioniert