Gutpunkt

GrammatikSubstantiv
WorttrennungGut-punkt (computergeneriert)
WortzerlegunggutPunkt
eWDG, 1969

Bedeutung

Sport
Synonym zu Bonuspunkt
Beispiel:
er hatte mehrere Gutpunkte erzielt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unsere mühsam gesammelten Gutpunkte waren zerschmolzen wie Butter in der Sonne.
Siebert, Reinhold: Winterfahrt zum Titisee. In: Das Schwarze Korps, 06.03.1935, S. 379
Sein Gutpunkt bei Besitzer Georg von Ullmann ist der dritte Platz mit Tiger Hill letztes Jahr im Arc von Paris.
Süddeutsche Zeitung, 06.07.1999
Zitationshilfe
„Gutpunkt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Gutpunkt>, abgerufen am 13.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gutnachbarlich
Gutmütigkeit
gutmütig
Gutmenschentum
Gutmensch
gutrenommiert
gutsagen
Gutsareal
Gutsbesitzer
Gutsbetrieb