Grundwasserleiter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungGrund-was-ser-lei-ter
WortzerlegungGrundwasserLeiter2

Thesaurus

Geologie
Synonymgruppe
Aquifer · Grundwasserleiter  ●  Grundwasserhorizont  veraltet · Grundwasserträger  veraltet
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Wasser  Hauptform · Aqua  fachspr., lat. · H2O  fachspr., Abkürzung · H₂O  fachspr., Abkürzung · ↗Nass  geh. · Quell des Lebens  geh., poetisch · blaues Gold  geh., literarisch · das nasse Element  geh., literarisch · kostbares Nass  geh.
Antonyme
  • Grundwasserleiter

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schließlich könnte das abgetrennte CO2 auch in tiefen Grundwasserleitern gelagert werden.
Der Tagesspiegel, 24.11.2004
Die halbe Fläche über dem Tonvorkommen ist von Karstboden bedeckt, und diesen durchzögen "bedeutende Grundwasserleiter".
Die Zeit, 25.02.2013, Nr. 08
Horizontalfilterbrunnen bestehen aus einem vertikalen Sammelschacht und mehreren horizontal in den Grundwasserleiter strahlenförmig vorgetriebenen Filterrohren.
Grahneis, Heinz u. Horn, Karlwilhelm (Hg.), Taschenbuch der Hygiene, Berlin: Verlag Volk u. Gesundheit 1972 [1967], S. 119
Während zunächst nach tiefen Grundwässern gesucht wurde, konzentrierten sich Neulands Mitarbeiter in der zweiten Projektphase auch auf flachere Grundwasserleiter.
Süddeutsche Zeitung, 30.05.2000
Im Taunus und im Hunsrück weisen auch die oberen Grundwasserleiter Anzeichen beginnender Versäuerung auf.
Der Spiegel, 06.08.1984
Zitationshilfe
„Grundwasserleiter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Grundwasserleiter>, abgerufen am 23.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Grundwasserabsenkung
Grundwasser
Grundwahrheit
Grundvorstellung
Grundvoraussetzung
grundwasserneutral
Grundwasserspiegel
Grundwasserstand
Grundwehrdiener
Grundwehrdienst