Goldmedaillengewinner, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Goldmedaillengewinners · Nominativ Plural: Goldmedaillengewinner
WorttrennungGold-me-dail-len-ge-win-ner
WortzerlegungGoldmedailleGewinner
Wortbildung mit ›Goldmedaillengewinner‹ als Erstglied: ↗Goldmedaillengewinnerin
ZDL-Vollartikel, 2019

Bedeutung

Sieger in einem Wettbewerb, in dem eine Goldmedaille als Preis vergeben wird
Beispiele:
Aber über ihnen in der Mitte durfte Doll stehen, das allererste Mal in seinem Leben als Biathlon-Profi. Und dann gleich bei einer Weltmeisterschaft, Goldmedaillengewinner im Sprintrennen. [Spiegel, 16.02.2017 (online)]
Der Kugelstoßer Kappel, 23, ist einer der bekanntesten Behindertensportler in Deutschland, Goldmedaillengewinner bei den Paralympics 2016 in London. [Süddeutsche Zeitung, 22.08.2018]
Neben der Jahresausstellung der Studierenden an der Akademie der Künste bietet vor allem die Ausstellung der drei Goldmedaillengewinner der Biennale von 1990 die einmalige Chance, die Arbeiten […] en bloc zu sehen und ihre ganz unterschiedliche Arbeit am Medium Plakat zu vergleichen[…]. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 09.07.1994]
Mark Spitz, 40, siebenfacher Goldmedaillengewinner bei den Olympischen Spielen 1972 in München, empfängt […] Pressevertreter aus aller Welt. [Der Spiegel, 05.11.1990]
Von unseren acht Goldmedaillengewinnern waren gleich drei unserer Weine im Finale: der Gewürztraminer 2015, der Pinot Noir 2013 und der Weißburgunder Jungherrn 2015. [Stift Klosterneuburg, 22.06.2016, aufgerufen am 16.09.2018] ungewöhnl.
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein zweifacher, dreifacher Goldmedaillengewinner
mit Genitivattribut: die Goldmedaillengewinner der Paralympics

Thesaurus

Sport
Synonymgruppe
1. Platz · Gewinner(in) der Goldmedaille · Goldmedaillengewinner(in)  ●  ↗Goldjunge  ugs., männl., fig. · ↗Goldmädchen  ugs., weibl., fig. · Goldmädel  ugs., weibl., landschaftlich, fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Meter Olympiasieger Paralympics Ringen Spiel Weltmeister Winterspiel dreifach dreimalig fünffach italienisch olympisch sechsfach siebenfach testen vierfach viermalig zweifach zweimalig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Goldmedaillengewinner‹.

Zitationshilfe
„Goldmedaillengewinner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Goldmedaillengewinner>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Goldmedaille
Goldmarkt
Goldmark
Goldmakrele
Goldmädchen
Goldmedaillengewinnerin
Goldmine
Goldmull
Goldmundstück
Goldmünze