Glasboden, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Glasbodens · Nominativ Plural: Glasböden
WorttrennungGlas-bo-den
WortzerlegungGlas1Boden1
Wahrig und DWDS, 2017

Bedeutungen

1.
aus Glas1 gefertigter Bodenbelag
Beispiele:
Der Glasboden […] besteht aus 68 Millimeter dicken Platten. [Spiegel, 10.11.2014 (online)]
Auf der 3842 Meter hohen Aiguille du Midi können Schwindelfreie den Blick auf den Mont Blanc genießen – und durch einen Glasboden in den tausend Meter tiefen Abgrund spähen. [Spiegel, 19.12.2013 (online)]
Insgesamt wurden elf Gondeln auf der Strecke […] jetzt mit einem Glasboden ausgestattet, der den […] Blick auf die Baumwipfel frei gibt. [Der Standard, 18.12.2013]
Der Glasboden des Bootes zersplitterte, als es von einer Welle gegen ein Korallenriff gestoßen wurde. [Die Zeit, 10.02.2012 (online)]
Die Besucher werden, wenn der Steg […] fertig sein wird, in der Höhe wahlweise auch über Glasböden oder über schwankende Seilbrücken gehen können. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.04.2002]
2.
gläserner Boden eines Gefäßes oder Gegenstandes
Beispiele:
Bei professionellen Verkostungen wird das Öl in Testgläser gefüllt, die man per Deckel oder Hand verschließt, während der andere Handteller den Glasboden erwärmt. [Süddeutsche Zeitung, 03.02.2012]
Im November verkauft Ikea ein TV- und Videoregal mit Glasböden (58 x 110 cm) […] [Bild am Sonntag, 17.10.2004]
In ihrer Wut griff eine der jungen Frauen zu einer leeren Flasche, schlug der Rivalin den Glasboden ins Gesicht und brach ihr die Nase. [Bild, 08.05.2001]
Die Unruh (= Gangregler in Uhren) schwingt dabei keineswegs im Verborgenen, ihre Arbeit ist […] durch einen Glasboden zu bewundern. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 05.10.1993]
Wer eine gute Flasche Wein entkorkt und am Glasboden oder innen am Korken abgelagerte weißglänzende Kristalle entdeckt, braucht nicht vergrämt zu sein[, weil es kein Qualitätsmangel des Weines ist]. [o. A. [Hi.]: Weinstein. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1974]]

Typische Verbindungen
computergeneriert

bewundern prallen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Glasboden‹.

Zitationshilfe
„Glasboden“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Glasboden>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Glasblume
Glasbläserstar
Glasbläserei
Glasbläser
Glasblasen
Glasbohrer
Glasbrillant
Glasbruch
Gläschen
Glascontainer