Gesangsnummer

WorttrennungGe-sangs-num-mer
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Gesangsdarbietung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwischen den Gesangsnummern erzählen sie persönliche Geschichten aus ihren Weihnachts-Nähkästchen.
Der Tagesspiegel, 04.12.2001
Von Sax As Sax Can sind einige Instrumentalstücke geblieben, neue Gesangsnummern kamen dazu.
Süddeutsche Zeitung, 01.04.2000
Das schließt diverse, teils recht glamourös inszenierte Gesangsnummern (samt einem Duett) ein.
Die Welt, 23.11.1999
Eine starke Formgliederung ergibt sich weiterhin durch die mit Orgelpräludien ausgefüllte Pause zwischen den Gesangsnummern.
Lorenzen, Käte: Dilherr. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1954], S. 22891
Ray verpackt herbe Geschmacklosigkeiten in witzige Wortspiele und ergänzt sie durch flotte Gesangsnummern.
Bild, 15.10.2002
Zitationshilfe
„Gesangsnummer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Gesangsnummer>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gesangslehrer
Gesangskünstler
Gesangskunst
Gesangskultur
Gesangsgruppe
Gesangspartie
Gesangssolist
Gesangssolo
Gesangsstück
Gesangsstunde