Gerichtsprozess, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Gerichtsprozesses · Nominativ Plural: Gerichtsprozesse
WorttrennungGe-richts-pro-zess (computergeneriert)
WortzerlegungGericht2Prozess
Ungültige SchreibungGerichtsprozeß
Rechtschreibregeln§ 2

Thesaurus

Jura
Synonymgruppe
Gerichtsprozess · ↗Prozess · ↗Verfahren · gerichtliche Auseinandersetzung  ●  ↗Gerichtsverfahren  Hauptform
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Rechtsstreit · ↗Streitsache
  • Kriegsverbrecherprozesse · ↗Kriegsverbrechertribunal · Nürnberger Prozesse · Tribunal von Nürnberg
  • Weltbühne-Prozess · Weltbühnenprozess
  • Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess · Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher
  • Zivilprozess · ↗Zivilverfahren
  • Strafprozess · ↗Strafverfahren
  • Schachty-Affäre · Schachty-Prozess
  • Ehenichtigkeitsverfahren  ●  ↗Eheannullierung  ugs.
  • Geiselmord-Prozess · Prozess Generäle in Südosteuropa
  • Privatinsolvenzverfahren · Verbraucherinsolvenzverfahren  ●  Schuldenregulierungsverfahren  österr.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alternative Flut Gutachten Hinrichtung Verantwortlicher Zeuge anstrengen aussagen drohen drohend hinrichten jahrelang kostspielig langwierig laufend spektakulär teuer verloren vermeiden überziehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gerichtsprozess‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie scheute auch nicht davor zurück, Hunderte von Millionen Euro für jahrelange Gerichtsprozesse zu opfern.
Die Zeit, 25.09.2012, Nr. 38
Einmal kam er sogar zu seinem Gerichtsprozess mit einem gestohlenen Bus.
Bild, 06.02.2004
Doch wie in den Gerichtsprozessen, von denen Tim Parks berichtet, ist die entscheidende Frage, warum etwas passiert ist.
Der Tagesspiegel, 23.05.2003
Dies ist zutiefst die Verwandtschaft von Gerichtsprozeß und Tragödie in Athen.
Benjamin, Walter: Ursprung des deutschen Trauerspiels. In: Tiedemann, Rolf u. Schweppenhäuser, Hermann (Hgg.) Gesammelte Schriften, Bd. 1,1, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1980 [1928], S. 286
So sollen Gerichtsprozesse in ihrem zeitlichen Ablauf erheblich gestrafft, der Rechtsweg der Revision eingeschränkt und verhängte Todesurteile zum Zweck der Abschreckung unverzüglich vollstreckt werden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1991]
Zitationshilfe
„Gerichtsprozess“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Gerichtsprozess>, abgerufen am 21.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gerichtsprotokoll
Gerichtspraxis
Gerichtspräsident
Gerichtsort
Gerichtsorganisation
Gerichtspsychiater
Gerichtspsychiatrie
gerichtspsychiatrisch
Gerichtspsychologe
Gerichtspsychologie