Geldtransfer

GrammatikSubstantiv
WorttrennungGeld-trans-fer (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausland Contra Ermittlung Fraktion Gebühr Konto Kostensenkung Kunde Steuerhinterziehung Westen Zusammenhang abwickeln anonym dubios elektronisch geheim grenzüberschreitend illegal verbieten verdächtig vornehmen weltweit

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Geldtransfer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch das Handy steht als technisches Medium bereit für den Geldtransfer.
Süddeutsche Zeitung, 13.03.1999
Auch der weltweite Geldtransfer ist so unproblematisch wie noch nie.
Die Zeit, 09.01.1998, Nr. 3
Es soll ein größerer Geldtransfer in das benachbarte Ausland stattgefunden haben.
Die Welt, 14.12.2000
Zumindest einem Beschuldigten, Ata R., werden auch Geldtransfer für die Gruppe und Propaganda vorgeworfen.
Der Tagesspiegel, 07.12.2004
Doch die alte DDR-Technik beim Geldtransfer wollten die Banker aus dem Westen nicht übernehmen.
Der Spiegel, 17.09.1990
Zitationshilfe
„Geldtransfer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Geldtransfer>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geldtopf
Geldtheorie
Geldtasche
Geldtäschchen
Geldsystem
Geldtransporter
Geldübergabe
Geldüberweisung
Geldumlauf
Geldumtausch