Geistesblitz, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungGeis-tes-blitz
WortzerlegungGeist1Blitz
eWDG, 1967

Bedeutung

umgangssprachlich plötzlicher, kluger Einfall
Beispiele:
einen Geistesblitz haben
ein verblüffender, amüsanter Geistesblitz

Thesaurus

Synonymgruppe
Eingebung · ↗Erleuchtung · ↗Gedanke · ↗Idee · zündende Idee  ●  ↗Einfall  Hauptform · Geistesblitz  ugs.
Unterbegriffe
Assoziationen
  • Hilfe in höchster Not · plötzliche Eingebung · rettende Idee  ●  ↗Erleuchtung  fig. · rettender Einfall  Hauptform
  • Glanzidee · geniale Idee · tolle Idee  ●  Wahnsinnsidee  ugs. · super Idee  ugs.
Synonymgruppe
Epigramm · Geistesblitz · ↗Scherz · ↗Spruch · ↗Wortwitz · geistreiche Bemerkung · schlagfertige Äußerung  ●  ↗Aperçu  franz. · ↗Bonmot  franz. · ↗Pointe  franz. · ↗Gag  ugs., engl. · ↗Joke  ugs., engl. · ↗Spaß  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Feuerwerk Idee auszahlen brillant einschlagen entscheidend gelegentlich genial solch verdanken zucken

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Geistesblitz‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber leider habe dieser Geistesblitz den ersten Experimenten nicht standgehalten.
Die Zeit, 13.11.2006, Nr. 46
Leider sei der zweite Geistesblitz, das Papier anschließend wegzuwerfen, ausgeblieben.
Der Tagesspiegel, 20.08.2002
Insgesamt gehört es zwar zu den schwächeren Programmen, bei dem Preis aber erstaunt es manchmal mit seinen Geistesblitzen.
C't, 1997, Nr. 8
Als Jo-Hannes das Werk sah, hatte er offenbar einen Geistesblitz.
Riedel, Susanne: Eine Frau aus Amerika, Berlin: Berlin Verlag 2003, S. 199
Es waren vielmehr die unerhörtesten Geistesblitze, die jemals geschleudert wurden, ersonnen von den leistungsfähigsten, brillantesten Gehirnen unseres Planeten.
Moers, Walter: Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 1026
Zitationshilfe
„Geistesblitz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Geistesblitz>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geistesbildung
Geistesbeschränktheit
Geistesart
Geistesarmut
geistesarm
Geistesblüte
geistesfeindlich
Geistesflug
Geistesfreundschaft
Geistesfrische