Geigenkonzert

WorttrennungGei-gen-kon-zert (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
für Geige u. Orchester komponiertes Konzert
2.
Konzertveranstaltung, bei der Geigenmusik vorgetragen, aufgeführt wird

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mühelos herrscht sie in Beethovens Geigenkonzert in großer Höhe über dem Orchester.
Süddeutsche Zeitung, 12.05.1997
Der kurzsichtige Maulwurf lauscht selbstvergessen im grauschwarzen Samtkittel dem Geigenkonzert, während der warme Ofen bollert und die leckere Suppe im Topf dampft.
Die Zeit, 20.10.1978, Nr. 43
Bei den Wiener Festwochen spielte Gidon Kremer ihr Geigenkonzert "Offertorium", und mit unermüdlicher Hartnäckigkeit behielt er es darauf im Programm.
Süddeutsche Zeitung, 22.03.2002
Zitationshilfe
„Geigenkonzert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Geigenkonzert>, abgerufen am 16.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geigenkasten
Geigenholz
Geigenharz
Geigenhals
Geigenfutteral
Geigenlauf
Geigensaite
Geigenspiel
Geigenspieler
Geigenstimme