Geheimdienst, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Geheimdienst(e)s · Nominativ Plural: Geheimdienste
Aussprache
WorttrennungGe-heim-dienst
WortzerlegunggeheimDienst
Wortbildung mit ›Geheimdienst‹ als Erstglied: ↗Geheimdienstdirektor · ↗Geheimdienstexperte · ↗Geheimdienstler · ↗Geheimdienstskandal
 ·  mit ›Geheimdienst‹ als Letztglied: ↗Auslandsgeheimdienst · ↗Inlandsgeheimdienst · ↗Militärgeheimdienst
eWDG, 1967

Bedeutung

für die Spionage, Abwehr arbeitende (staatliche) Organisation, Gruppe von Agenten
Beispiele:
der amerikanische, englische Geheimdienst
der Geheimdienst ist einer Untergrundbewegung, einem feindlichen Spionagering auf der Spur

Thesaurus

Synonymgruppe
Geheimdienst · ↗Nachrichtendienst · ↗Verfassungsschutz (Deutschland)  ●  Secret Service  engl. · Schlapphüte  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Agent Armee Chef Erkenntnis KGB Kontrolle Koordinator Majestät Militär Polizei abhören amerikanisch ausländisch britisch bulgarisch irakisch iranisch israelisch kommunistisch libysch militärisch pakistanisch russisch sowjetisch syrisch südkoreanisch westlich zusammenarbeiten östlich überwachen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Geheimdienst‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Geheimdienst, der die Verfassung schützen soll, hätte viel früher alarmiert sein müssen.
Die Zeit, 14.11.2011, Nr. 46
Darauf informierte ich den Geheimdienst und der kam dann weiter.
Dürrenmatt, Friedrich: Die Physiker, Zürich: Arche 1962, S. 48
Aber nie mehr, hörst du, Kurt, nie mehr für einen Geheimdienst.
Simmel, Johannes Mario: Es muß nicht immer Kaviar sein, Zürich: Schweizer Verl.-Haus 1984 [1960], S. 458
Wie später ermittelt wurde, war er ein wichtiger Agent des deutschen Geheimdienstes.
o. A.: Sechsundfünfzigster Tag. Montag, 11. Februar 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 7370
Über ihre eigene Rolle und Funktion im sowjetischen Geheimdienst sagte sie weniger.
Honigmann, Barbara: Ein Kapitel aus meinem Leben, München Wien: Carl Hanser Verlag 2004, S. 55
Zitationshilfe
„Geheimdienst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Geheimdienst>, abgerufen am 23.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geheimcode
Geheimclub
Geheimbündler
Geheimbündelei
Geheimbund
Geheimdienstbericht
Geheimdienstdirektor
Geheimdienstexperte
Geheimdienstinformation
Geheimdienstkoordinator