Gegensatzwort

WorttrennungGe-gen-satz-wort
WortzerlegungGegensatzWort
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Sprachwissenschaft Wort, das einem anderen in Bezug auf die Bedeutung entgegengesetzt ist; Antonym

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Antonym · ↗Gegenbegriff · Gegensatz · Gegensatzwort · ↗Gegenteil · ↗Gegenwort · ↗Komplement · ↗Umkehrung  ●  ↗Gegentum  ugs., scherzhaft · ↗Oppositionswort  geh.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unterhalb des Balkens (mittlere Liste) werden Antonyme, also Gegensatzwörter, aufgelistet.
C't, 1995, Nr. 7
Bildschön ist Dreck dagegen: zur Steigerung werden im 20. Jahrhundert gern Gegensatzwörter verwendet.
Röhrich, Lutz: Bild, Bildfläche. In: Lexikon der sprichwörtlichen Redensarten [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1994], S. 670
Zitationshilfe
„Gegensatzwort“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Gegensatzwort>, abgerufen am 15.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gegensatzpaar
Gegensätzlichkeit
gegensätzlich
Gegensatz
Gegensanktion
Gegenschein
Gegenscheinziehung
Gegenschlag
Gegenschock
Gegenschwiegereltern