Gegenoffensive, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungGe-gen-of-fen-si-ve (computergeneriert)
Wortzerlegunggegen-Offensive
eWDG, 1967

Bedeutung

Militär
siehe auch Gegenaktion
Beispiele:
zur Gegenoffensive übergehen
im Frühjahr begann die Gegenoffensive des Gegners

Typische Verbindungen
computergeneriert

Armee Kroate Offensive Rebell Regierungstruppe Serbe Südabschnitt Truppe angekündigt antreten ausholen begrenzt blasen diplomatisch einleiten erfolgreich großangelegt ideologisch irakisch juristisch massiv propagandistisch publizistisch rüsten serbisch sowjetisch starten vorbereiten zurückerobern übergehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gegenoffensive‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erst 65 km vor dem Ziel blies er zur Gegenoffensive.
Süddeutsche Zeitung, 15.07.1995
Eine amerikanische Gegenoffensive in diesem Gebiet sei daher unmöglich geworden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1942]
Die deutsche Gegenoffensive im Südabschnitt der Ostfront führt zu ersten Erfolgen.
o. A.: 1943. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1983], S. 9763
Das zeigte sich schon 1589, als die Gegenoffensive der englischen Flotte an der spanischen und portugiesischen Atlantikküste siegreich abgewiesen wurde.
Lutz, Heinrich: Der politische und religiöse Aufbruch Europas im 16. Jahrhundert. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1964], S. 1509
Noch im Dezember 1944 hatte Hitler die letzte verzweifelte Gegenoffensive im Westen befohlen.
Bracher, Karl Dietrich: Zusammenbruch des Versailler Systems und zweiter Weltkrieg. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 28677
Zitationshilfe
„Gegenoffensive“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Gegenoffensive>, abgerufen am 24.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gegenmodell
Gegenmittel
Gegenmeinung
Gegenmaßregel
Gegenmaßnahme
Gegenöffentlichkeit
Gegenpapst
Gegenpart
Gegenpartei
Gegenparty