Gefühlsstau, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungGe-fühls-stau (computergeneriert)
WortzerlegungGefühlStau
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Psychologie Stau von Gefühlen, die krankheitsbedingt nicht geäußert werden können
Zitationshilfe
„Gefühlsstau“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Gefühlsstau>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gefühlsstark
Gefühlsskala
Gefühlssinn
Gefühlsseligkeit
gefühlsselig
Gefühlsstrom
Gefühlstiefe
Gefühlstube
Gefühlsüberschwang
Gefühlsverrohung