Gefühlssinn, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungGe-fühls-sinn (computergeneriert)
WortzerlegungGefühlSinn
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Sinn der Körperempfindung
  besonders Tastsinn

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Gefühlssinn hat seinen hauptsächlichsten Sitz in der Lederhaut (§ 14).
Körting, Georg Friedrich: Unterrichtsbuch für die weibliche freiwillige Krankenpflege, Berlin: Mittler 1913 [1907], S. 28
Zitationshilfe
„Gefühlssinn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Gefühlssinn>, abgerufen am 20.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gefühlsseligkeit
gefühlsselig
Gefühlsschwelgerei
Gefühlssache
Gefühlsrohheit
Gefühlsskala
gefühlsstark
Gefühlsstau
Gefühlsstrom
Gefühlstiefe