Gefühlskino, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungGe-fühls-ki-no (computergeneriert)
WortzerlegungGefühlKino

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Natürlich kann man einen Völkermord in mächtig orgelndes Gefühlskino verpacken.
Die Zeit, 06.04.2005, Nr. 15
Die darin aufflackernde Sehnsucht nach dem großen Gefühlskino ist zunächst einmal zuschauerfreundlich.
Süddeutsche Zeitung, 02.11.2004
Nun war ja auch der NS-Propagandaminister Joseph Goebbels ein Meister des Gefühlskinos.
Süddeutsche Zeitung, 29.03.1994
Sexsymbole wie Bratt Pitt oder Catherine Zeta-Jones und demnächst Madonna inszenieren ihre Heirat nicht umsonst als großes Gefühlskino.
Die Welt, 07.12.2000
Zitationshilfe
„Gefühlskino“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Gefühlskino>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gefühlskälte
gefühlskalt
Gefühlsintensität
Gefühlsinhalt
Gefühlsimpuls
Gefühlskitsch
Gefühlskram
Gefühlslage
Gefühlsleben
Gefühlsleere